Der Himmel über Berlin

Wiederaufführung im Rahmen unserer Filmreihe Kino Nostalgico – Unvergessene Filmjuwelen noch einmal auf der großen Leinwand erleben.

Die Engel Damiel und Cassiel wandern durch das geteilte Berlin, beobachten die Menschen und lauschen ihren Gedanken. Als Damiel sich in die Trapezkünstlerin Marion verliebt, erwächst in ihm das Verlangen, selbst Mensch zu werden. Er gibt seine Unsterblichkeit auf, um das zu erleben, was Engeln vorenthalten bleibt: die irdische Existenz und die sinnliche Erfahrung des Menschseins... DER HIMMEL ÜBER BERLIN markiert Wenders’ „Heimkehr“ und war nach acht Jahren in den USA 1987 sein erster Film in Deutschland, wurde mehrfach ausgezeichnet, darunter die Goldene Palme, der Europäische Filmpreis und der Bayerische Filmpreis für die Beste Regie und avancierte weltweit zum absoluten Kultfilm.

Am 29. Oktober 2017 jährte sich der Kinostart von DER HIMMEL ÜBER BERLIN zum 30. Mal. Die Wim Wenders Stiftung hat in diesem Zusammenhang ein umfangreiches Restaurierungsprojekt gestartet, um den Film bis ins Detail aufzubereiten und in 4K und Dolby 5.1 verfügbar zu machen. Im Zuge dessen zeigen wir die restaurierte Fassung in ausgewählten Einzelvorstellungen.

Deutschland 1987; Regie: Wim Wenders; Darsteller: Bruno Ganz, Solveig Dommartin, Otto Sander, Peter Falk, Curt Bois u.a.

Mehr anzeigen
Ab 6 Jahren  |  128 Minuten