Donnie Darko

Casino Nostalgico

Ist es wirklich schon so lange her? Jawohl: 2001 startete Donnie Darko in den US-Kinos und floppte grandios. 20 Jahre später hat sich dieser Film endgültig ins popkulturelle Gedächtnis gebrannt.

Auf den ersten Blick könnte Donnie Darkos Leben das eines ganz normalen Kleinstadtteenagers sein. Doch Donnie plagen furchterregende Visionen: Nachts erscheint ihm Frank, der ihm im Hasenkostüm zerstörerische Aufträge erteilt. Als Frank prophezeit, dass in genau 28 Tagen, 6 Stunden, 42 Minuten und 12 Sekunden die Welt untergehen wird, weiß auch Donnies Psychologin keinen Rat mehr. Sind das nur die schizophrenen Wahnvorstellungen eines pubertierenden Highschool-Schülers, oder ist Donnie Teil eines kosmischen Plans, bei dem das Zeitreisehandbuch einer verwirrten Greisin die Lösung bietet?

2001 kam Donnie Darko als Spielfilmdebüt des damals 26-jährigen Drehbuchautors und Regisseurs Richard Kelly in die amerikanischen Kinos und blieb katastrophal unbeachtet – nur um dann binnen weniger Jahre zum absoluten Lieblingsfilm und schließlich zum Kultklassiker zu avancieren. Zum 20. Jubiläum zeigen wir Donnie Darko noch einmal auf der großen Kinoleinwand und erinnern an das damalige, verstörende Kinoerlebnis.

Mehr anzeigen
Ab 16 Jahren  |  113 Minuten