Me Time

Sonderveranstaltung zum Women March in Kooperation mit dem feministischem März Aschaffenburg und in Anwesenheit der Regisseurin AYLA YILDIZ mit anschließendem Filmgespräch. Do,14.03.2024 um 20:30 Uhr. In diesem Dokumentarfilm erzählen 6 Protagonist:innen ihre persönlichen Erfahrungen von Schwangerschaftsabbruch und Sterilisation, von ungeplanter Schwangerschaft zur glücklichen Mutter und umgekehrt vom gewollten Kind zu Regretting Motherhood.

Offen und humorvoll werden über Tabu-Themen gesprochen, provokative Fragen beantwortet und politische Gesetze hinterfragt. Über Care-Arbeit und Karriere, ökologischen Fußabdruck und Nachhaltigkeit mit Kind, Egoismus und Adoption, Reue und Freiheit, fehlende Privatsphäre und zerbrechende Partnerschaften.

Die Protagonist:innen kritisieren Gesellschaftsnormen, revidieren Vorurteile und laden uns dazu ein, unsere eigenen Vorstellungen und Denkmuster über das Kinderkriegen zu reflektieren.

 

Mehr anzeigen
Ab 12 Jahren  |  86 Minuten
Filmplakat des Films Me Time

Spielzeiten, Tickets & Reservierung

Donnerstag
14. März