ROH 2019/20: Concerto / Enigma-Variationen...

The Royal Ballet

Choreografie Kenneth MacMillan / Frederick Ashton /

Rodolf Nureyev nach Marius Petipa

Musik Dmitri Schostakowitsch / Edward Elgar / Alexander Glasunow

Von den klassischen Ursprüngen des Royal Ballets mit den Werken von Marius Petipa, bis hin zu den heimischen Choreografen, die britisches Ballett auf die Weltbühne brachten, unterstreicht dieses gemischte Programm die Vielseitigkeit der Kompanie. Petipas Raimonda, 3. Akt, ist klassisches russisches Ballett, Ashtons Enigma-Variationen sind die Essenz des britischen Balletts und MacMillans Concerto vereinigt klassische Technik mit zeitgenössischem Geist.

Dauer: ca. 180 Minuten mit zwei Pausen

Mehr anzeigen
Ab 0 Jahren  |  180 Minuten