Surfer – Vom Umgang mit Wellen

Sondervorstellung in Anwesenheit der Fillmemacher mit anschließendem Q&A.

 

 

Der Film handelt vom Leben, den Wellen und der Kraft des Meeres. Was die unterschiedlichen Protagonisten eint, ist die Liebe zum Meer und zu den Wellen. Sie alle nähern sich den Wellen auf unterschiedliche Weise. Aber für alle wurden sie zu einem wichtigen Teil ihres Lebens. Der Wissenschaftler vermisst und berechnet die Wellen und ist auf der Suche nach der einen Formel. Der Shaper baut Surfbretter, immer auf der Suche nach der perfekten Form. Der Surfer wirft sich in die gefährlichsten Wellen, auf der Suche nach der größten von ihnen. Die Auseinandersetzung mit den Wellen ist die Auseinandersetzung mit dem Leben. Lassen sich die Welle und mit ihnen das Leben so beherrschen?

 

 

Regie: Daniela Vater

Producer: Marvin Rössler

Kamera: Dennis Mill

Montage: Willibald Wonneberger

Musik: Moritz Draht

Ton: Marvin Keil

 

 

Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg

Co-Produktion: SWR

Mehr anzeigen
Ab 0 Jahren  |  100 Minuten