Total Thrash - The Teutonic Story

Einmalige Vorstellung in unserer Musikfilmreihe Audiophil

TOTAL THRASH – THE TEUTONIC STORY zeigt in drei Kapiteln die Entwicklung des musikalischen und kulturell extrem einflussreichen Genres Thrash Metal in Deutschland. Der Fokus des Films spielt dabei in der Keimzelle des Genres – dem Ruhrpott. Hier wollten viele Jugendliche Anfang der 1980er- Jahre aus den vorherrschenden gesellschaftlichen Strukturen ausbrechen und ihren eigenen Lebensweg finden. Die Welt war zu dieser Zeit oftmals trist und von vielen sozialen Problemen geprägt. Die Flucht der Jugendlichen endete in der Musik. Diese sollte immer härter und extremer sein. Man wollte auffallen und gehört werden.

TOTAL THRASH – THE TEUTONIC STORY soll einen breiten kulturellen, sozialen und gesellschaftlichen Einblick in 40 Jahre Musik-Geschichte geben. Der Film beleuchtet die Entwicklung des Szenegenres speziell in Deutschland, dessen Bands, Veranstalter und Fans.

Als Gäste haben sich angekündigt: Thomas Kurz (Gitarrist von Cervet) und Holger Ziegler (Gitarrist von Abandoned).

In Kooperation mit Metal Aschaffenburg (www.metal-aschaffenburg.de). Es wird auch ein Thrash Metal Quiz geben.

Mehr anzeigen
Ab 12 Jahren  |  113 Minuten

Spielzeiten, Tickets & Reservierung

Mittwoch
20. Juli