Der Newsletter wird nicht richtig angezeigt? Jetzt im Browser anschauen.
Oops, an error occurred! Code: 20211205215829415815c8

Die Vorstellungen heute ›

Unser Programm für die Kinowoche vom 18.11. bis 24.11.

Das Land meines Vaters

Pierre ist 25 Jahre alt, als er aus Wyoming zurückkehrt, um mit seiner Verlobten Claire den Hof seines Vaters in der französischen Heimat zu übernehmen. Der junge Landwirt strotzt nur so vor neuen Ideen und Tatendrang, wohingegen sein Vater Jacques nur schwer loslassen kann. Zwanzig Jahre später ist der Betrieb gewachsen und mit ihm die Familie. Doch die glücklichen Tage der gemeinsamen Hingabe… Mehr

Do
18.
Fr
19.
Sa
20.
So
21.
Mo
22.
Di
23.
Mi
24.
   
13:00
13:00
     
18:30
18:30
18:30
18:30
18:30
18:30
18:30

Eiffel in Love

Der gefeierte Ingenieur Gustave Eiffel hat gerade die Arbeit an der Freiheitsstatue beendet, als er im Auftrag der französischen Regierung etwas wahrhaft Spektakuläres für die Pariser Weltausstellung im Jahr 1889 entwerfen soll. Eigentlich möchte er nur die Metro designen und gerät nun massiv unter Druck. Doch als Eiffel seine verloren geglaubte Jugendliebe Adrienne Bourgès wiedertrifft,… Mehr

Do
18.
Fr
19.
Sa
20.
So
21.
Mo
22.
Di
23.
Mi
24.
   
13:45
13:45
     
         
17:30
17:30
       
20:00
OmU
   
20:30
20:30
20:30
20:30
     

Die Schule der magischen Tiere

Ida muss umziehen. Weg von ihrem Zuhause, ihrer Schule und vor allem: Weg von ihren Freunden. In der neuen Klasse tut sie sich schwer. Eines Tages verkündet ihre Klassenlehrerin Miss Cornfield, dass demnächst jedes Kind in der Klasse ein magisches Tier als Begleiter bekommt. Ausgerechnet die beiden Außenseiter Ida und Benni erhalten als erste ihre neuen Gefährten, die Freunde fürs Leben werden… Mehr

Do
18.
Fr
19.
Sa
20.
So
21.
Mo
22.
Di
23.
Mi
24.
 
16:15
16:15
16:15
     

Die Vorstellungen heute ›

Wieder nach oben ›

James Bond 007: Keine Zeit zu sterben

James Bond (Daniel Craig) hat seine Linzenz zum Töten im Auftrag des britischen Geheimdienstes abgegeben und genießt seinen Ruhestand in Jamaika. Die friedliche Zeit nimmt ein unerwartetes Ende, als sein alter CIA-Kollege Felix Leiter (Jeffrey Wright) auftaucht und ihn um Hilfe bittet. Ein bedeutender Wissenschaftler ist entführt worden und muss so schnell wie möglich gefunden werden. Was als… Mehr

Do
18.
Fr
19.
Sa
20.
So
21.
Mo
22.
Di
23.
Mi
24.
   
14:30
14:30
     
20:15
20:15
20:15
20:15
20:15
20:15
20:15

Lieber Thomas

Die DDR ist noch jung, aber Thomas Brasch passt schon nicht mehr rein. Es ist vor allem sein Vater Horst, der den neuen deutschen Staat mit aufbauen will. Doch Thomas, der älteste Sohn, will lieber Schriftsteller werden. Thomas ist ein Träumer, ein Besessener und ein Rebell. Schon sein erstes Stück wird verboten und bald fliegt er auch von der Filmhochschule. Als 1968 die sowjetischen Panzer durch… Mehr

Do
18.
Fr
19.
Sa
20.
So
21.
Mo
22.
Di
23.
Mi
24.
   
10:30
       
17:30
17:30
17:30
17:30
     

Kaiserschmarrndrama

Die Idylle des niederbayerischen Provinzpolizisten Franz Eberhofer ist in Gefahr. Das liegt weniger daran, dass das dorfbekannte Webcam-Girl ermordet wurde - diesen Fall geht der Franz mit der gewohnten Tiefenentspanntheit an. Ausgerechnet jetzt sitzt sein aufdringlicher, aber stets hilfreicher Co-Ermittler Rudi nach einem Unfall im Rollstuhl und gibt natürlich Franz die Schuld dafür. Als Rudi… Mehr

Do
18.
Fr
19.
Sa
20.
So
21.
Mo
22.
Di
23.
Mi
24.
   
11:00
11:00
     
       
17:45
17:45
17:45

Billie - Legende des Jazz

Ihre ungewöhnliche Stimme und ihre Lieder voll emotionaler Strahlkraft machten sie weltberühmt, mit „Strange Fruit“ lieferte sie den Soundtrack für die amerikanische Bürgerrechtsbewegung der People of Colour. Als erste schwarze Frau in einer weißen Band widersetzte sich Billie Holiday gängigen Stereotypen und betörte die Welt mit einer unverwechselbaren Vokaltechnik, die ihre Stimme wie ein… Mehr

Do
18.
Fr
19.
Sa
20.
So
21.
Mo
22.
Di
23.
Mi
24.
     
10:15
OmU
     

Die Geschichte meiner Frau

Jakob Störr, ein hartgesottener, niederländischer Schiffskapitän, schließt in einem Café eine Wette ab, die erste Frau zu heiraten, die das Lokal betritt. Nichtsahnend kommt die junge Lizzy zur Tür herein... Was nun folgt ist ein hochemotionales Ehedrama: Jakob weiß nicht, wie er mit der Schönheit und Unergründlichkeit seiner Frau umgehen soll und ist zwischen inniger Liebe und Misstrauen hin- und… Mehr

Do
18.
Fr
19.
Sa
20.
So
21.
Mo
22.
Di
23.
Mi
24.
   
10:45
       

Die Vorstellungen heute ›

Wieder nach oben ›

Nowhere Special

Sondervorführung in Kooperation mit der Hospizgruppe Aschaffenburg e. V. Eine Stadt in Nord-Irland. Der Fensterputzer John zieht seinen vierjährigen Sohn Michael alleine auf, seit die Mutter die Familie kurz nach der Geburt verlassen hat. Ihr Leben ist bestimmt von den täglichen Notwendigkeiten und Ritualen, geprägt von der tiefen Liebe zwischen Vater und Sohn. Was Michael nicht weiß: John hat… Mehr

TERMINE & TICKETS

Sonntag, den 21. November um 11:00 Uhr

Die Outsiders

Unvergessene Filmjuwelen noch einmal auf der großen Leinwand erleben Tulsa, Oklahoma in den 1960er-Jahren: Ponyboy (C. Thomas Howell) und sein Freund Johnny (Ralph Macchio), beide Mitglieder der Teenager-Gang "Greasers", flirten mit der hübschen Cherry Valance (Diane Lane). Dies bleibt allerdings von deren Freund Bob (Leif Garrett), der selbst Teil einer Gang, den "Socs" ist, nicht unentdeckt.… Mehr

TERMINE & TICKETS

Dienstag, den 23. November um 20:45 Uhr

Die Vorstellungen heute ›

Wieder nach oben ›

Salzburg im Kino 20/21: Beethoven - Fidelio (2015)

"Fidelio" blieb Beethovens einzige Oper - und ist als strahlendes Bekenntnis an die Freiheit und die Liebe aktueller denn je. Tiefemotional ist auch die Inszenierung der Salzburger Festspiele aus dem Jahr 2015 von Regisseur Claus Guth, die "alles auf den Kopf zu stellen scheint" (Donaukurier), was man bislang über Beethovens "Fidelio" wusste. Gemeinsam mit den Wiener Philharmonikern (mit Franz… Mehr

Do
25.
Fr
26.
Sa
27.
So
28.
Mo
29.
Di
30.
Mi
1.
     
15:45
     

André Rieu: Christmas with André

Freuen Sie sich auf einen Nachmittag voller Hochstimmung und bewegender Momente bei "Christmas with André"! Klassische Weihnachtslieder, romantische Walzer und herzergreifende Melodien bringen garantiert jeden in festliche Stimmung. André Rieu hat in seiner Heimatstadt Maastricht einen überwältigenden Winterpalast errichtet, der das Publikum verzaubern wird: Ein fröhliches Winterwunderland mit 150… Mehr

Do
2.
Fr
3.
Sa
4.
So
5.
Mo
6.
Di
7.
Mi
8.
   
15:00
       

ROH 2021/22: Der Nussknacker

The Royal Ballet - Live Der Nussknacker ist bei Familien in der Weihnachtszeit ganz besonders beliebt, und es stellt einen der schönsten Wege dar, den Zauber des Balletts zu entdecken. Die Geschichte von Klara, einem Mädchen, das ein märchenhaftes Weihnachtsabenteuer erlebt, wird von prickelnder Musik und sogar tanzenden Süßigkeiten begleitet! Sehen Sie das gesamte Ensemble des Royal Ballet in… Mehr

Do
2.
Fr
3.
Sa
4.
So
5.
Mo
6.
Di
7.
Mi
8.

It s Christmas - Weihnachten mit Jonas Kaufmann

Inmitten der außergewöhnlichen Atmosphäre des winterlichen Oberndorf bei Salzburg präsentiert der Startenor Jonas Kaufmann in IT'S CHRISTMAS - WEIHNACHTEN MIT JONAS KAUFMANN seine persönliche Lieblingsauswahl der schönsten Weihnachtslieder aus aller Welt. Genau an jenem Ort also, an dem 1818 zum ersten Mal "Stille Nacht, Heilige Nacht" erklang, interpretiert Kaufmann nationale wie internationale… Mehr

Do
9.
Fr
10.
Sa
11.
So
12.
Mo
13.
Di
14.
Mi
15.
   
15:30
       

ROH 2021/22: Tosca

The Royal Opera - Live Die romantische Welt des idealistischen Malers Cavaradossi und seiner sinnlichen Geliebten Tosca wird durch die Niedertracht des Polizeichefs Baron Scarpia gestört – mit fatalen Folgen. Mit Puccinis Tosca erwecken Elena Stikina, Bryan Hymel und Alexey Markov eine der beliebtesten Opern im Repertoire der Royal Opera zum Leben. Von den dämonischen Akkorden, mit denen sie… Mehr

Do
9.
Fr
10.
Sa
11.
So
12.
Mo
13.
Di
14.
Mi
15.
           
20:15

ROH 2021/22: Romeo und Julia

The Royal Ballet - SONDERVORFÜHRUNG (aufgeführt am 3. Februar 2022) Das Ballett „Romeo und Julia ist seit seiner Schöpfung durch den Direktor des Royal Ballet Kenneth MacMillan und seiner Premiere im Jahr 1965 zu einem großen Klassiker des modernen Balletts geworden. In dieser speziellen Vorführung zum Valentinstag versucht das unglückliche Liebespaar, sich im farbenfrohen, geschäftigen Verona der… Mehr

Do
10.
Fr
11.
Sa
12.
So
13.
Mo
14.
Di
15.
Mi
16.
       
20:15
   

ROH 2021/22: Rigoletto

The Royal Opera - JUBILÄUMSVORFÜHRUNG (aufgeführt im September 2021) Oliver Mears, der Direktor der Royal Opera, siedelt seine Inszenierung in einer unbarmherzigen Welt der verschwenderischen Dekadenz, der Korruption und desgesellschaftlichen Verfalls an. Bei seiner ersten Inszenierung für sein eigenes Ensemble versetzt Mears Verdis Meisterwerk in die moderne Welt. In Verdis mitreißender Oper… Mehr

Do
10.
Fr
11.
Sa
12.
So
13.
Mo
14.
Di
15.
Mi
16.
20:15
           

ROH 2021/22: La Traviata

The Royal Opera - LIVE Das Paris des 19. Jahrhunderts ist durch Kontraste geprägt: Glamour und Oberflächlichkeit, Liebe und Lust, Leben und Tod. Die Kurtisane Violetta singt bei ihren ergreifenden und leidenschaftlichen Begegnungen mit Alfredo and Germont einige der gefeierten Verdi-Arien, wie etwa die heitere‚ Sempre libera‘. Richard Eyres Inszenierung für die Royal Opera feierte vor Kurzem ihr… Mehr

Do
7.
Fr
8.
Sa
9.
So
10.
Mo
11.
Di
12.
Mi
13.
           
19:45

ROH 2021/22: Schwanensee

The Royal Ballet - LIVE Dieses klassische Märchen stellt den Kampf zwischen Gut und Böse dar, sowie das Bestreben der Liebe, alles zu besiegen. Dem Zauber der Seen, Wälder und Paläste wird durch die glanzvolle Ausstattung von John Macfarlane und die vollendete Partitur Tschaikowskis Leben eingehaucht. Die prächtige Schwanensee-Inszenierung des Royal Ballet kehrt zur Bühne des Royal Opera House… Mehr

Do
19.
Fr
20.
Sa
21.
So
22.
Mo
23.
Di
24.
Mi
25.
20:15
           

Die Vorstellungen heute ›

Wieder nach oben ›

IMPRESSUM

CASINO Filmtheater GmbH
Ohmbachsgasse 1
63739 Aschaffenburg
post@casino-aschaffenburg.de

Sitz der Gesellschaft: Aschaffenburg
Geschäftsführer: Christopher Bausch
Handelsregisternummer: HRB 15283, Amtsgericht Aschaffenburg
Steuernummer: 204/203/31062, Finanzamt Aschaffenburg
Ust-ID: DE 232238677

Sie möchten in Zukunft keine E-Mails mehr von uns erhalten? Dann können Sie den Newsletter hier abbestellen.

Newslettersystem powered by Digitale Offensive GmbH