Große Opern, mitreißende Orchester und faszinierende Balletttänzer im Kinosaal

Ob das Royal Opera House in London oder der Festspielhügel in Bayreuth – wir bringen berühmte Opernhäuser der Welt nach Aschaffenburg. Da ist für jeden Geschmack das Passende dabei: Oper, Ballett oder Theater – unsere Live-Übertragungen sind jedes Mal ein absolutes Highlight und ziehen nicht nur Klassik-Liebhaber in ihren Bann.


ROH 2021/22: Romeo und Julia

The Royal Ballet - SONDERVORFÜHRUNG (aufgeführt am 3. Februar 2022)

Das Ballett „Romeo und Julia ist seit seiner Schöpfung durch den Direktor des Royal Ballet Kenneth MacMillan und seiner Premiere im Jahr 1965 zu einem großen Klassiker des modernen Balletts geworden. In dieser speziellen Vorführung zum Valentinstag versucht das unglückliche Liebespaar, sich im farbenfrohen, geschäftigen Verona der Renaissance zurechtzufinden, in dem reges Markttreiben allzu schnell in einen…

Mehr erfahren

ROH 2021/22: Rigoletto

The Royal Opera - JUBILÄUMSVORFÜHRUNG (aufgeführt im September 2021)

Oliver Mears, der Direktor der Royal Opera, siedelt seine Inszenierung in einer unbarmherzigen Welt der verschwenderischen Dekadenz, der Korruption und desgesellschaftlichen Verfalls an. Bei seiner ersten Inszenierung für sein eigenes Ensemble versetzt Mears Verdis Meisterwerk in die moderne Welt. In Verdis mitreißender Oper Rigoletto, die von Sir Antonio Pappano dirigiert wird, liegen Macht und Unschuld sowie…

Mehr erfahren

ROH 2021/22: La Traviata

The Royal Opera - LIVE

Das Paris des 19. Jahrhunderts ist durch Kontraste geprägt: Glamour und Oberflächlichkeit, Liebe und Lust, Leben und Tod. Die Kurtisane Violetta singt bei ihren ergreifenden und leidenschaftlichen Begegnungen mit Alfredo and Germont einige der gefeierten Verdi-Arien, wie etwa die heitere‚ Sempre libera‘. Richard Eyres Inszenierung für die Royal Opera feierte vor Kurzem ihr 25. Jubiläum auf der Bühne des Royal Opera House, und dieses Jahr kehrt sie mit dem…

Mehr erfahren

ROH 2021/22: Schwanensee

The Royal Ballet - LIVE

Dieses klassische Märchen stellt den Kampf zwischen Gut und Böse dar, sowie das Bestreben der Liebe, alles zu besiegen. Dem Zauber der Seen, Wälder und Paläste wird durch die glanzvolle Ausstattung von John Macfarlane und die vollendete Partitur Tschaikowskis Leben eingehaucht. Die prächtige Schwanensee-Inszenierung des Royal Ballet kehrt zur Bühne des Royal Opera House zurück, nachdem ihr Revival 2020 durch die Schließung der Theater im Zuge der Pandemie…

Mehr erfahren